Urlaub mit Kindern in Thüringen

Vielfältige Möglichkeiten für einen Urlaub mit Kindern

Spiel, Spaß und Abwechslung - alles was das Kinderherz begehrt
Im gemeinsamen Familienurlaub mit Kindern möchten die Erwachsenen sich vom Alltagsstress erholen und die Kinder abwechslungsreiche Tage erleben. Nur mit den Eltern durch den Wald zu wandern, wird sicher mit der Zeit jedem Kind zu langweilig. Thüringen bietet eine große Palette an sehr unterschiedlichen Freizeitaktivitäten und Ausflugszielen für Kinder an.

Technik und Tiere
Für alle großen und kleinen Eisenbahnfans wartet in nordthüringischen Wiehe die weltgrößte Modellbahnschau. Auf rund 30 Kilometer langen Gleisen rattern über 600 Züge durch die nachgebauten Landschaften.

Zu den Insidertipps für einen Urlaub mit Kindern zählt ein Besuch des Bären- und Wolfspark in Worbis. Auf der circa vier Hektar großen Freifläche mit Mischwald, Teichen und Höhlen können Sie gemeinsam mit Ihren Kindern dank eines Gittertunnels Bären und Wölfe in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Die Welt der Zwerge und Märchen
Einen ganzen Park voller Zwerge gibt es für Ihre Kinder in Trusetal direkt im Thüringer Wald zu besichtigen. Ihren Kids wird es sicher gefallen, die rund 1.500 kleinen und großen Gartenzwerge zwischen Steinen, Holz, Wasser und Blumen zu suchen und zu besichtigen.

Die größeren Kinder können sich zu einer Kletterparty zum Zwerg Richard aufmachen, welcher auf einem sieben Meter hohen Kletterfelsen thront. Alle kleinen Märchenfreunde sollten zur Märchenhöhle in Walldorf fahren. In dem unterirdischen Sandsteinlabyrinth erfreuen über 30 Märchenfiguren die Herzen Ihrer Kinder.

Baden, Radeln, Fußball und Co.
Natürlich kommt auch sportliche Betätigung in Thüringen nicht zu kurz. Wunderschöne Natur- und imposante Stauseen laden zum Baden und Herumtollen ein. Auch viele Wander- und Fahrradtouren in Thüringen können auch die kleinsten Familienmitglieder bewältigen, idealerweise, wenn diese auch noch an einer Sehenswürdigkeit für Kinder vorbeiführen.