Urlaub, Spaß und Sport in Thüringen

Thüringen als Paradies für sportliche Betätigung

Radfahrern, Wandern und Aktivurlaub in Thüringen

Thüringen mit seiner wunderschönen Natur ist für Ihren Aktivurlaub ein wahres Paradies. Egal zu welcher Jahreszeit Sie in das Bundesland reisen, ob Sie lieber auf dem Rad, per Fuß oder in der Loipe unterwegs sind, sich lieber im Wasser oder an Land sportlich betätigen möchten, Thüringen hält für jeden Aktivurlauber das Passende bereit.

Es gibt zahlreiche und vielfältige Sportmöglichkeiten in Thüringen. Stadien und Sporthallen für Wettkämpfe und Trainingseinheiten in den Bereichen Leichtathletik, Fußball und Handball, gelten besonders die Wintersportanlagen in Oberhof zu den Highlights in Sachen Sport.

Des Weiteren verfügt Thüringen mit dem Herzoglichen Golf-Club Oberhof über den einzigen, unter Denkmalschutz stehenden Golfplatz.


Auf Schusters Rappen oder mit dem Rad

Thüringen ist als Wanderparadies weit über die eigenen Grenzen hinaus bekannt. Wandern in Thüringen bedeutet für Sie, eine sehr facettenreiche Landschaft mit atemberaubenden Ausblicken zu erleben.

Fühlen Sie sich wie ein Naturforscher auf dem Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich oder folgen Sie den Spuren der großen Geister Goethe und Bach. Der Rennsteig als Deutschlands beliebtester Höhenwanderweg wird Sie nicht nur als Wanderer begeistern, sondern ist auch ideal zum Radfahren oder im Winter zum Skilaufen. Wassersport in seiner ganzen Vielfalt
Sie möchten in Ihrem Urlaub gern baden oder schwimmen, angeln, paddeln, rudern, surfen oder flößen? In Thüringen ist für Sie auf dem Wasser vieles möglich. Dafür sorgen die zahlreichen Talsperren und Flüsse.

Ein Paradies für alle Wassersportler sind der Bleiloch- und der Hohenwartestausee. Auf beiden dürfen Sie sogar Motorboote fahren und wenn Sie es ein wenig abenteuerlich mögen, dann bietet der Fluss Unstrut die Möglichkeit zum Wildwasserrafting.


Wintersport – mehr als nur Skifahren

Natürlich sind die Berge Thüringens im Winter ein Paradies für alle Ski- und Snowboardfahrer. Neben Pisten für Abfahrtsski durchziehen kilometerlange Skiwanderwege und Loipen die Höhen und Täler Thüringens. Als Zentren des Bob- und Rodelsports sind Oberhof und Ilmenau international bekannt.

Wenn Sie auch einmal durch den Eiskanal jagen möchten, dann besuchen Sie die Oberhofer Bob- und Rodelbahn.